Startseite

Jolly Jumpers erfolgreich bei hessischem Landesfinale

Am vergangenen Sonntag, dem 4. Oktober, fand das hessische Landesfinale im Rope Skipping in Borken (Hessen) statt. Vier Springerinnen des TV Hailer hatten sich über die Gaumeisterschaften Mitte des Jahres dafür qualifiziert. Leider gab es kurzfristig einen krankheitsbedingten Ausfall, sodass nur drei Springerinnen an den Start gehen konnten: Celine Gleißenberg, Jasmin Jost und Eileen Patzke.

 

Um sich schon einmal auf die Wettkampfstimmung vorzubereiten und entspannt in den Wettkampftag zu starten, fuhren die drei Wettkämpfer mit einem weiteren Teammitglied und ihrer Trainerin bereits am Samstag nach Borken und verbrachten dort einen entspannten Tag. Währenddessen wurden ganz viele Bilder gemacht, um die zuhause gebliebene Springerin Melanie Füredi auf dem Laufenden zu halten.

Am Sonntag war es dann soweit: Hotelzimmer räumen und ab zur Turnhalle. Die Aufregung war bereits am Samstag nicht zu übersehen. Schließlich war es für zwei der Springerinnen die erste Erfahrung auf Hessenebene. Je näher sie der Halle kamen, desto mehr wuchs die Aufregung. Zur mentalen Unterstützung und zum anfeuern reisten die Familien und Freunde der Springer am Sonntag ebenfalls an.

Die drei Speed-Disziplinen am Vormittag bewältigten die drei souverän. Nachmittags waren dann die Freestyles an der Reihe. Dort konnten die Mädels in 75 Sekunden auf Musik zeigen, was sie drauf haben.

Bei der Siegerehrung hieß es noch einmal Nervenstärke zeigen. Am Ende errang Celine Gleißenberg in der Altersklasse III Rang 32. In der Altersklasse II sprang Eileen Patzke auf einen hervorragenden 13. Platz und Jasmin Jost erreichte sogar die Top Ten und sicherte sich den 7. Platz.
„Ich bin rundum zufrieden. Sie haben gezeigt was sie können und Nervenstärke bewiesen. Ich bin sehr stolz auf sie“, so Trainerin Sandra Reichert.

Ab dieser Woche heißt es nun für die Jolly Jumpers weiter trainieren. Jedoch steht diesmal Showtraining im Vordergrund. Die Rope Skipper des TV Hailer gehen auch in diesem Jahr wieder beim Showwettkampf „TuJu Stars“ in Rothenbergen an den Start und möchten Ihnen einen gelungenen und unterhaltsamen Auftritt bieten.

Termine

Fr Okt 27 @15:00 - 10:00PM
Blutspende DRK

Geschäftsstelle

 

 

 

 

 

 

 

Simone Kling

06051 8857985

geschaeftsstelle@tv-hailer.de

Telefonische Erreichbarkeit:

Mo: 17.00-19.30 Uhr,
Mi: 18.00-20.00 Uhr


Bitte beachten Sie die jeweilige Bandansage, falls sich kurzfristig etwas ändern sollte.

  • Facebook